07|07|15
Volleyball-Sommerturnier

Am 7. Juli wurde ein weiteres erfolgreiches Volleyball-Clubhalbjahr mit einem Sommerturnier abgeschlossen.

Im letzten Halbjahr haben in zwei Volleyballclubs je 16 Mädchen und Jungen fleißig Techniken trainiert und ihre spielerischen Fähigkeiten weiter ausgebaut. Dabei sind einzelne Schülerinnen und Schüler schon mehrere Jahre treue Clubmitglieder und bereits erfahrene Volleyballerinnen und Volleyballer, andere sind erst zur Halbjahrespause dazugekommen. Die Leistungsbereitschaft ist bei allen sehr erfreulich, so dass das spielerische Niveau – obwohl es nur je eine Trainingszeit in der Woche gibt – recht hoch ist. Dies haben die Schulmannschaften zu Beginn des Halbjahres beim Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ bereits beeindruckend bewiesen.



Beim Sommerturnier sind dann 27 Schülerinnen und Schüler in acht Teams gegeneinander angetreten. Alan, Max und Tim, die alle schon 2 Jahre Volleyball im Club spielen, konnten alle Spiele gewinnen und sind damit die eindeutigen Sieger des Turniers. Danny, Finn Ivo und Jonas mussten sich lediglich im Spiel gegen das erstplatzierte Team geschlagen geben. Almir, Johannes und Jonah erreichten ganz knapp vor Emily, Franca und Larissa den 3. Platz, weil sie im direkten Vergleich 2 Punkte mehr erzielt hatten.



Ich hoffe, dass alle dabeibleiben und wir im nächsten Schuljahr an der IGS Embsen weiterhin freudvoll und erfolgreich Volleyball spielen!

Simona Leers



Schwimmtage an der IGS Embsen

In diesem Frühjahr und Sommer 2015 haben erstmals die Klassen des Gelben und Grünen Jahrgangs im Waldbad Amelinghausen Schwimmtage verbracht. Das Freibad eignet sich durch die Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln, die großzügige Anlage und das beheizte Becken besonders für unsere Projekttage an denen wir den Schwimmunterricht durchführen.



Nach einer Wiederholung der Baderegeln ist je eine Gruppe zum Schwimmunterricht ins Wasser gegangen, die anderen haben zunächst in Stationsarbeit theoretisch zum „Schwimmen, Schweben und Sinken“ gearbeitet. Nach dem Wechsel der Gruppen war nachmittags noch ausreichend Zeit unter Aufsicht im Wasser zu spielen, zu springen und zu rutschen oder auch an Land Volleyball, Basketball oder Fußball zu spielen, bevor um 14:30 Uhr der Schwimmtag beendet wurde.



Aufgrund der positiven Erfahrungen und Rückmeldungen planen wir die Schwimmtage auch im folgenden Schuljahr durchzuführen.



11|06|15
Ein Flügel für die IGS

Der Fachbereich Musik hat heute, den 11.06.15, allen Grund zur Freude, denn sein Instrumentarium ist um einen Flügel gewachsen. Zwar ist das geschenkte Instrument in seinem derzeitigen Zustand noch nicht richtig einsetzbar, aber der Klavierbauer ist schon unterwegs.

Wir sind dem Spender des Instruments sehr dankbar und halten Wort, dass das Instrument an der IGS Embsen nicht nur in guten Händen ist, sondern auch noch viele Kinderherzen höher schlagen lassen wird.

Vielen Dank!




 

Postanschrift
Bahnhofstraße 62
21409 Embsen
Telefon
04134 916630
Telefon
04134 916634
Fax
04134 916635
Email
sekretariat@iservigs-embsen.de
Bürozeiten
Mo-Fr 7:30 - 13:00 Uhr